Für die Hundehalter

Unser NHB Programm

Unser NHB Programm

Das Nationale Hundehalter Brevet, kurz NHB, ist ein landesweit einheitlicher Kurs der aus 4 Schritten besteht.

  1. Theoriekurs
  2. Theorieprüfung
  3. Praxis
  4. Praktische Prüfung

In einigen Kantonen, wie im Kanton Luzern (ab 01.01.2023), gilt es als obligatorisch die Praktische NHB Prüfung zu absolvieren, sofern man Ersthundehalter oder Hundehalter eines Hundes ist, der aus dem Ausland eingeführt wird. Man hat 18 Monate Zeit, die Prüfung mit dem Hund zu absolvieren und der Hund kann frühestens im Alter von 10 Monaten daran teilnehmen. Die Hundehalter sind aber nicht verpflichtet, für das erlernen in eine Hundeschule zu gehen, dennoch wird es empfohlen.

Theoriekurs und Theorieprüfung

Im Theoriekurs werden die wichtigsten Grundlagen rund um den Hund vermittelt. Angefangen von der Geschichte des Wolfes, über die Domestikation des Hundes, seiner sozialen Entwicklung, bis hin zur Beschäftigung und allgemeinen Haltung des Hundes erhalten Sie hier einen Überblick über die wichtigsten Dinge rund um den Hund. Anschliessend kann eine Theorieprüfung abgelegt werden.

Praxiskurs und Praxisprüfung

Dieser Kurs besteht aus Gruppentrainingsstunden. Der Fokus liegt hierbei auf dem Grundgehorsam des Hundes und der Meisterung verschiedener Alltagssituationen.  Im Zentrum steht das Thema »Lernen mit Hund« – denn nur gemeinsam können Halter und Hund ihre Ziele erreichen. Methodisch wie fachlich kompetent und nach den neuestens Kenntnissen des Tierschutzes werden Sie durch diesen Kurs geleitet. Das Nationale Hundehalter-Brevet ist somit eine freiwillige Ausbildung für Halter und Hund, die letztlich zeigen soll, dass gemeinsames Lernen mit dem Hund nicht eine lästige Pflicht ist, sondern Spass macht.

4 Lektionen Theoriekurs 120.- CHF
Theorieprüfung 60 Minuten 90.- CHF
10 Lektionen Praxiskurs 300.- CHF
Kosten für die Prüfung 120.- CHF

Insgesamt: 630.- CHF

Wer das ganze privat machen möchte, in Einzelstunden, bezahlt für das komplette Paket 800.- CHF.

4 Lektionen Theoriekurs 120.- CHF
Theorieprüfung 60 Minuten 90.- CHF
10 Lektionen Praxiskurs 300.- CHF
Kosten für die Prüfung 120.- CHF

Insgesamt: 630.- CHF

Wer das ganze privat machen möchte, in Einzelstunden, bezahlt für das komplette Paket 800.- CHF.

Mehr Infos beim Veterinärdienst des Kantons Luzern

»Sei nicht enttäuscht von deinem Hund wenn er etwas nicht kann! Sei über dich enttäuscht, weil du es ihm noch nicht besser beigebracht hast!«

Tutti Cani

»Sei nicht enttäuscht von deinem Hund wenn er etwas nicht kann! Sei über dich enttäuscht, weil du es ihm noch nicht besser beigebracht hast!«

Tutti Cani

»Sei nicht enttäuscht von deinem Hund wenn er etwas nicht kann! Sei über dich enttäuscht, weil du es ihm noch nicht besser beigebracht hast!«

Tutti Cani

Wir freuen uns darauf Ihren Vierbeiner und Sie kennenlernen zu dürfen

Falls Sie diese Art des Hundetrainings anspricht, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen und Ihnen unsere Methoden näherzubringen.

Jetzt loslegen